«Bundeskanzlerin Merkel:

Das sind jetzt noch drei, vier schwere Monate: März, April, Mai, Juni.

->>> Wir versuchen jetzt, die Brücken zu bauen, aber wir wissen auch nicht, wohin wir die genau bauen.

->>> Also, das Ufer sehen wir ja auch nicht.

Was immer Angela Merkel damit sagen wollte: Für mich klang es wie eine Kapitulationserklärung. So spricht eine Regierungschefin, die sich aufgegeben hat.»

Link:

https://www.focus.de/politik/deutschland/schwarzer-kanal/die-focus-kolumne-von-jan-fleischhauer-wo-bleibt-der-protest_id_13077425.html?utm_source=newsletterutm_medium=emailutm_campaign=newsletter_SCHWARZER_KANAL